Bautech Messdienst - Rauchmelder-Montage

Wir garantieren festen halt für Ihre Rauchmelder - 10 Jahre lang.

Bautech Messdienst – Heiz- & Betriebskostenabrechnung, Messtechnik & Rauchmelder

Unsere Rauchmeldermontage

Die Bundesländer, die den Einbau von Rauchmeldern in Neu- oder Bestandsbauten in den entsprechenden Landesbauordnungen regeln, schreiben den Einbau in Fluren (die als Fluchtweg dienen), Schlafzimmern und Kinderzimmern vor.

Dieses entspricht dem von der DIN 14676 empfohlenen Mindesteinbaustandard, die empfohlene Ausstattung sieht des Weiteren den Einbau in Wohn- und Arbeitszimmern vor. In dieser DIN 14676 ist auch geregelt, wo innerhalb der Räume die Montage zu erfolgen hat. Diese Vorgaben sind verbindlich zu erfüllen, da ansonsten nicht gewährleistet ist, dass der Rauchmelder die ihm zugedachte Funktion der schnellstmöglichen Rauchdetektion erfüllt.

Unsere Servicemitarbeiter montieren anhand der DIN- Vorgaben und dokumentieren Stückzahl und Montageort für jede Wohnung, so dass Sie als Kunde zuverlässig den Montagestatus nachvollziehen können.

Auch wenn die DIN 14676 die Schraubmontage nicht zwingend vorschreibt, haben wir uns aus Gründen der langfristigen Montagesicherheit für diese Montageform entschieden. Nur in Ausnahmefällen machen wir von der Möglichkeit der Klebemontage mit VdS-zugelassenen Klebepads gebrauch. Der durchschnittliche Montageaufwand beträgt ca. 15 Minuten je Wohnung.
Dank Bohrmaschinen mit integrierter Vakuum Staubabsaugung erfolgt die Montage absolut staubfrei.

Jeder Nutzer erhält bei der Montage eine Bedienungsanleitung und Verhaltensregeln, um sich mit dem Rauchmelder und den Besonderheiten eines solchen Geräts vertraut zu machen.